Suche
Loading

Die Zeitschrift

Für Abonnenten

 


Aktuelles Heft

 
Heft 1 / 2011

In der aktuellen Ausgabe der GesR (Heft 1, Erscheinungstermin: 20. Januar 2011) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

RECHT DER GKV

  • Kaltenborn, Markus, Der kartellvergaberechtliche Auftragsbegriff im Vertragswettbewerb des SGB V, GESR 2011, 1-8

ARZTHAFTUNGSRECHT

  • Schiller, Marcus, Die Arzthaftung für Behandlungsfehler im Rahmen psychiatrischer Behandlungen, GESR 2011, 8-17

ASPEKTE

  • Schnapp, Friedrich E., Der Fürsorgestaat oder: zurück nach Sparta?, GESR 2011, 17-19

Vertrags(-zahn)arztrecht

  • SG Berlin v. 28.7.2010 - S 79 KA 514/09, Auswahl zwischen Arzt und MVZ im Nachbesetzungsverfahren, GESR 2011, 19-20

Ärztliches Berufsrecht

  • OVG Hamburg v. 30.6.2010 - 6 Bf 60/10.HBG, Facharzt in eigener Praxis ist auch im Nebenberuf an Gebiet gebunden, GESR 2011, 20-21

Krankenhausrecht

  • LSG Schleswig-Holstein v. 3.6.2010 - 5 KR 28/10, Fälligkeit des Vergütungsanspruchs eines Krankenhauses, GESR 2011, 21-22

Recht der Gesetzlichen Krankenversicherung

  • LSG Nordrhein-Westfalen v. 6.9.2010 - L 11 KA 3/10 B ER, Ehrenschutz für Krankenkasse im einstweiligen Rechtsschutz, GESR 2011, 23-24

Arzthaftungsrecht

  • BGH v. 19.10.2010 - VI ZR 241/09, Keine Haftung für unbekannte Risiken - Spinalanästhesie, GESR 2011, 24-27
  • OLG Koblenz v. 18.10.2010 - 5 W 450/10, Gerichtsstand bei mehreren Beklagten, GESR 2011, 27-28
  • OLG Oldenburg v. 30.6.2010 - 5 U 15/10, Haftung eines D-Arztes, GESR 2011, 28-30
  • OLG Stuttgart v. 16.11.2010 - 1 U 124/09, Aufklärung Minderjähriger vor einer Schilddrüsen-OP, GESR 2011, 30-32
  • LG Kleve v. 6.10.2010 - 3 O 262/09, "Prozesshansel" - Befangenheit eines Sachverständigen, GESR 2011, 32

Vertrags(-zahn)arztrecht

  • LSG Nordrhein-Westfalen v. 11.10.2010 - L 11 KA 61/10 B ER, Hausarztzentrierte Versorgung: Bestimmung einer Schiedsperson, GESR 2011, 32-38

Recht der Gesetzlichen Krankenversicherung

  • BSG v. 28.9.2010 - B 1 SF 1/10 R, Rechtsweg bei Streitigkeiten einer Krankenkasse gg. Bundeskartellamt, GESR 2011, 38-41
  • BSG v. 28.9.2010 - B 1 KR 5/10 R, Leistungsanspruch bei Zisidentität, GESR 2011, 41-44
  • VGH Baden-Württemberg v. 17.5.2010 - 1 S 2441/09, Transportkosten stark übergewichtiger Patienten, GESR 2011, 44

Krankenhausrecht

  • OLG München v. 10.11.2010 - 20 U 2514/10, Konkurrenzschutz bei Niederlassung am Krankenhaus, GESR 2011, 44-46
  • OLG Köln v. 18.8.2010 - 5 U 127/09, Krankenhausfinanzierung: Keine Anwendbarkeit des KHEntG auf ausgegliederte Privatkliniken, GESR 2011, 46

Krankenhausrecht/Recht sonstiger Leistungserbringer

  • OLG Saarbrücken v. 13.7.2010 - 4 U 496/09, Kündigung eines Beleghebammen-Vertrages, GESR 2011, 46-50

Ärztliches Berufsrecht

  • BGH v. 18.3.2010 - I ZR 172/08, Führung ausländischer Grade, GESR 2011, 50-53
  • BVerwG v. 26.8.2010 - 3 C 28.09, Synergetik-Therapie ist Ausübung der Heilkunde, GESR 2011, 53-57
  • LandesberufsG für Heilberufe beim OVG Nordrhein-Westfalen v. 29.9.2010 - 6t A 1292/08.T, Einleitung eines berufsgerichtlichen Verfahrens durch Ärztekammer, GESR 2011, 57-59
  • VG Trier v. 18.8.2010 - 5 K 221/10.Tr, Delegation von TCM-Leistungen an Nichtärzte, GESR 2011, 59-62

Arzneimittelrecht

  • BGH v. 24.6.2010 - I ZR 166/08, Abgrenzung zwischen Funktionsarzneimittel und Medizinprodukt, GESR 2011, 62-64
  • BGH v. 5.10.2010 - I ZR 90/08 - Mundspüllösung, Arzneimitteleigenschaft, GESR 2011, 64
  • BGH v. 1.7.2010 - I ZR 19/08, Ginkgo-Extrakt in Lebensmitteln, GESR 2011, 64

Verlag Dr. Otto-Schmidt vom 25.03.2011 11:22

Kostenloses Probeabo

 

Zeitschrift für Arztrecht, Krankenhausrecht, Apotheken- und Arzneimittelrecht.

jetzt testen!

Top-Produkt

 

Martis/Winkhart, Arzthaftungsrecht, 4. Auflage

Anhand alphabetisch geordneter Fallgruppen erschließt  Ihnen dieses einzigartige Standardwerk wieder systematisch die unübersichtliche Kasuistik des gesamten Arzthaftungsrechts: materiellrechtlich und prozessual.
Inklusive Patientenrechtegesetz!

 

jetzt bestellen!

Top-Produkt

 

Hill/Schmitt, Medizinprodukterecht (WiKo)

Hier wird das Medizin- produkterecht aus Sicht der Praxis kommentiert. Das heißt, soweit Interpretationsspielräume noch vorhanden sind, werden sie unter wirtschaftlichen Aspekten und unter Berücksichtigung der neuesten Rechtsprechung praxisgerecht erläutert.

jetzt bestellen!